Musterbrief gegen inkasso forderung

Inkassobriefe können nur an die Wohnadresse des Schuldners geschickt werden. Andere Orte, nach der FDCPA gelten als unbequeme oder ungewöhnliche Orte. Inkassobriefe können nur mit vorheriger Zustimmung des Schuldners an solche Orte versandt werden. Der Unterlassungsbrief gilt nur für einen bestimmten Inkassounternehmen, so dass Sie einen anderen schicken müssen, wenn ein neuer Eintreiber diese Schulden übernimmt oder Sie Schulden bei mehreren Inkassounternehmen haben. Sie können auch einen Unterlassungsbrief verwenden, um falsche Nummernerfassungsaufrufe zu stoppen. Endforderung (harsche Inkassobriefvorlage), offiziell bekannt als “Brief vor Aktion” einschließlich des vollen Schuldenbetrags, auch der Zahlungsverzugskosten und der Zinskosten. Er betont, die Schulden so schnell wie möglich zu begleichen, wobei er auf den Gesamtbetrag der Verzugszahlung und die Frist für die vollständige Begleichung der Schuld hinweist, bevor rechtliche Schritte eingeleitet werden. Unterschreiben Sie jeden Brief und schließen Sie bei Bedarf eine Kopie Ihres Budgets bei. Lieber XX (Name des Schuldners), Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu können, dass wir Ihren Fall aufgrund Ihrer nicht bezahlten Schuldvon XX (vollständiger Schuldenbetrag, zusätzliche Gebühren und Zinskosten) an XX (Name und Gesellschaft des Gläubigers) ab heute, XX (Datum), vor Gericht gebracht haben. Sie werden nun von offiziellen Gerichtsanwälten kontaktiert, die Sie über den Anhörungstermin informieren. Daher wird Ihnen eine Vorladung zugestellt, um vor Gericht zu erscheinen, wo Sie Ihre Verteidigung präsentieren können. Wenn Sie den ausstehenden Betrag begleichen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Ihre treu, (Name der Kontaktperson, Name der Inkasso-Agentur) Ihre Rechte sind nicht geschützt, wenn Sie Ihre Schuldenvalidierung Anfrage über das Telefon.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht wissen, was Sie in einem Brief sagen sollen; Es gibt eine, die Sie als Vorlage verwenden können. Verwenden Sie diesen Brief, um sich bei Inkassobüros zu beschweren, die Sie verfolgen, wenn Sie die Schulden nicht schulden. Kontaktieren Sie uns für Rat, bevor Sie diesen Brief verwenden. Innerhalb der ersten 30 Tage nach der Kontaktaufnahme durch einen Inkassounternehmen können Sie die Gültigkeit der Forderung anfechten und den Eintreiber bitten, Ihnen den Nachweis zu zu senden, dass die Schuld tatsächlich Ihnen gehört. Sobald der Inkassounternehmen Ihre schriftliche Validierungsanfrage erhält, muss er die Inkassobemühungen einstellen, bis er Ihnen den Nachweis der Schuld vorgelegt hat. Sobald Sie einen Nachweis – auch als Schuldenvalidierungsschreiben bezeichnet – senden, muss der Eintreiber die Inkassobemühungen einstellen, bis er einen ausreichenden Nachweis der Schuld gesendet hat.

This entry was posted in Uncategorized by admin. Bookmark the permalink.

Comments are closed.